Home
Aktuell
Wir über uns
Veranstaltungen
Formulare/Downloads
Links
Kontakt
Impressum


Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reiterfreunde,

derzeit befindet sich unsere Homepage im "Umbau". Gerne nehmen wir hierzu Vorschläge, aber vor allem auch Bilder, Kurzgeschichten etc. von euch und euren Vierbeinern entgegen. Bei Bedarf wendet ihr euch bitte an Janine Frenken (mobil: 0178 4688299).

 

 

 

 

 

Kreismeisterschaft 2017

Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei all unseren Reitern, die bei der diesjährigen Kreismeisterschaft beim RV Scherpenseel, für die Reit- und Fahrgemeinschaft Vinn e.V. an den Start gegangen sind! Hierbei zählte jeder Ritt für die Vereins- und Jugendstandarte. Dank eurer Teilnahme konnte die Reit- und Fahrgemeinschaft Vinn e.V. den 4. Platz in der Vereinsstandarte für sich gewinnen. Darüber hinaus, erlangte unsere Jugend den 3. Rang in der Jugendstandarte. Wir möchten uns auch bei unseren Mitgliedern und deren Familien bedanken, die uns am Finaltag bei dem Aufmarsch unterstützt haben. Außerdem bedanken wir uns bei dem gastgebenden Reitverein Scherpenseel für die Ausrichtung der Kreismeisterschaft 2017.

Sehr stolz gratulieren wir unseren Kreismeisterinnnen Juline Sprengel, Britta Jansen-Weiergans und Christine van Hooijdonk.

             

 

 

Juline Sprengel

Kreismeisterin Springen (LK0) und 

Bronze-Kreismeisterin Dressur (LK0)

 

 

Britta Jansen-Weiergans

Kreismeisterin Springen (LK6)

 

Christine van Hooijdonk

Bronze-Kreismeisterin Dressur (LK5)

 



 

 

 Von Freitag den 16.02.2018 bis Sonntag den 18.02.2018 bieten wir einen Springlehrgang mit Rebecca Golasch an.

 

Springlehrgang mit Rebecca Golasch

Die Lehrgangsgebühr beträgt 
95,-€ (+Hallegebühr) für Vereinsmitglieder.
135,-€ (Gesamtbetrag) für Nicht-Vereinsmitglieder.

In diesem Preis ist das Reiten an allen drei Tagen enthalten.
Geritten wird in maximal 3er Gruppen, jeweils 45 Minuten. 
Im Anschluß gibt es eine gemeinsame Videoanalyse am letzten Tag.

Gruppeneinteilungen und Uhrzeiten erhaltet ihr ca. 1 Monat vor Lehrgangsbeginn.

Für Verpflegung ist gesorgt ;-)

Anmeldeschluß ist der 30 November 2017.

 

Ebenfalls ist bis spätestens zu diesem Datum auch die Gebühr zu entrichten. Die Anmeldungen sind verbindlich und nur in Ausnahmefällen wie zB. Pferd akut verletzt ect. ggf. auf andere Reiter übertragbar.

Bei der Anmeldung bitte bei JANINE FRENKEN (Mobil: 01784688299) mit Name, Alter, aktueller LK sowie euer Reitniveau und Trainings-Ausbildungsstand von eurem Vierbeinigem Lehrgangspartner.

ALLE TEILNEHMER SOLLTEN DAZU IN DER LAGE SEIN MINDESTENS EINEN PARCOURS DER KLASSE E ABSOLVIEREN ZU KÖNNEN!

Wir bitten des weiteren darum, dass sich ausreichend freiwillige Filmer zur Verfügung stellen.

 

 

 

 

Information zur Nutzung der Halle und dem Außenplatz!

Ab sofort melden sich bitte alle auswärtigen Reiter einen Tag im voraus an

unter der Telefonnummer +49 177 7489619

wenn Sie die Halle oder den Außenplatz benutzen möchten.

 

Mit reiterlichem Gruß,
der Vorstand

 

 

 

 

 

Reitabzeichen 2017

Nachwuchsreiter zeigen gute Leistungen

40 Nachwuchsreiterinnen haben das Reitabzeichen (RA) bravourös abgelegt. Und neun junge Reiterinnen erhielten zur Registrierung bei der Landeskommission den Basispass Pferdekunde. Die Reit- und Fahrgemeinschaft Vinn stellte ihre Räume für den Lehrgang zur Verfügung, dort präsentierte man auch selbst stolz den Reiternachwuchs.

Wobei besonders ins Auge stach: Der weibliche Nachwuchs dominiert, der männliche Nachwuchs scheint indes keine Reiterträume zu haben – es war kein Junge dabei.

Die beiden Wertungsrichter Antonius Holland und Heiner Jeibmann staunten nicht schlecht, denn die jeweiligen Trainer hatten ihre Schützlinge bestens auf diese Prüfung vorbereitet. Die Trainer waren in der Dressur Nicole Flocken für die Prüfung RA 2 bis RA 6, fürs Springen Boris Miksa RA 2 bis RA 6, für die Reitschule Monique Tubee und für die Bodenarbeit Janine Frenken RA 5 bis RA 10.

Schnell sickerte am Sonntagnachmittag nach der letzten theoretischen Prüfung das Ergebnis durch: Alle hatten bestanden, die Freude war riesengroß. Bei der Übergabe der Urkunden gab es nicht nur beim Reiternachwuchs strahlende Gesichter, auch die Trainer, Wertungsrichter und besonders die Eltern applaudierten. Denn das Reitabzeichen ist ein weiterer Schritt in den Turniersport.

Das Reitabzeichen in der Dressur bestand Dianni Holtrup (RFG Vinn), das RA 2 Desiree Peters (RV Randerath).

Die weiteren Prüfungen: RA 3: Paula Schaffrath (RFV Heinsberg), RA 4: Mayte Baum und Stefanie-Sarah Scherer (RFG Vinn). RA 4 Dressur: Mette Jansen (RV Geilenkirchen), RA 5: Sophie Domsel, Magdalena Lenzen, Alicia Lind, Hannah Schreinemacher, Juline Sprengel (alle RFG Vinn), Kim Palm (RV Schleibacher Hof).

RA 6: Marie Domsel, Lea Milde, Lana Rakete, Vanessa Schöning (alle RFG Vinn).

RA 7: Fenna Dohmen, Leonie Gülicher, Lea Heffels, Leonie Himmels (alle RFG Vinn). RA 8: Emily-Marie Heine, Anna Hoenen, Jana Küppers, Zoe Lengersdorf, Franziska Reiners, Eni Schmitz, Yana-May Schwarz, Laura Seidel (alle RFG Vinn).

RA 9: Alina Buchholz, Emilia Diehl, Isabell Gruner, Anne Kerschat, Leonie Knück, Katharina Lehmstruck, Sophia Müller, Zoe Müschen, Sophie Schüsener, Lyn Schmitz, Laura Stammberger, Finja Tamkus (alle RFG Vinn).

Den Reiterpass erhielten Fenna Dohmen, Leonie Gülicher, Lea Heffels, Leonie Heffels, Lea Milde, Lana Rakete, Anna Schiffer, Vanessa Schöning (alle RFG Vinn) und Kim Palm (RV Scheibacher Hof).

Wir gratulieren Euch allen ganz herzlich!

 Stolze Leistung: Die Nachwuchsreiterinnen präsentieren ihre Urkunden nach bestandener Prüfung zum Reitabzeichen im Kreise der Ausbilder und Wertungsrichter.

Top
Reit-und Fahrgemeinschaft Vinn e.V.  | reitverein-vinn@gmx.de